Hannes
Buchinger

— Österreich

Seine Liebe zur Natur konnte der meistergeprüfte Werbe- und Architekturfotograf schon während seines Landwirtschaftsstudiums und seiner Tätigkeit als Teichbauer ausleben – nun fängt er sie meisterhaft mit einem Blick für Schönheit, klare Formen und Farben in seinen Bildern ein.

Die Sommermonate verbringt er auf einer Alm in Kärnten, wo er die ihm anvertrauten Tiere betreut und hütet. Die unvergleichlichen Eindrücke teilt er mit uns in Form seiner stimmungsvollen Bilder, die bereits bei mehreren Ausstellungen begeistert haben.

Blog

— Fotografie

Coronas Schönheit

Bereits vor der aktuellen Krise hatte Corona einen hohen Stellenwert in Hannes Buchingers Leben – zumindest in den Sommermonaten, die der Meisterfotograf jedes Jahr auf einer Alm in Kärnten verbringt. Dort sind ihm als Halter mehr als 100 Tiere anvertraut, darunter bis zum Sommer 2019 auch die Kuh Corona. Diese war eine faszinierende Erscheinung, wie […]

Auf der Alm, da gibt’s …

… immer viel zu tun. Der Tag ist eingebettet in einen fixen Rhythmus – dem morgendlichen und abendlichen Melken – jeweils um 5 Uhr. Die Arbeiten sind meditativ und lassen viel Raum für Selbstreflexionen. UND es gibt genügend Freiräume, oder zumindest kurze Pausen. Während in der Stadt Hektik, Lärm, Gereiztheit vorherrschen, ist es auf der […]